Baustellen im Landkreis

Auf dieser Seite können Sie sich über aktuelle Sperrungen, Baustellen und Behinderungen in der Region Kyffhäuserkreis informieren.
 
Durch einen "Klick" auf das gewünschte Baustellensymbol erhalten Sie eine Kurzinformation zum Vorhaben.


Reparaturarbeiten im Kreisgebiet können zu örtlichen Einschränkungen und Behinderungen führen u.a.

  • Udersleben, wegen Kanalbau Vollsperrung in Teilbereichen in den Straßen "Am Kyffhäuserbach" und "Tilledaer Straße" sowie "Hauptstraße", Dauer der Gesamtmaßnahme bis Ende Mai 2017

  • Umrüstung der gesamten Straßenbeleuchtung i.Z. von kommunalen Straßen und Landesstraßen in Roßleben, Bottendorf und Schönewerda, bis voraussichtlich Ende Mai 2017. In Abhängigkeit von den örtlichen Gegebenheiten werden Arbeiten unter Einengung der Fahrbahn mit Leitkegeln oder mit Ampelregelung durchgeführt.

  • Kanalverlegung in Gehofen, im Bereich der Neue Straße sowie noch Wiederherstellung Gehweg parallel zur Landstraße mit örtlicher Absicherung, voraussichtlich noch bis Mitte Juni 2017

  • Halbseitige Fahrbahnsperrung in Wiehe, Querfurter Straße i.Z. der L 1215 noch bis voraussichtlich 16.06.2017 wegen Abriss eines Gebäudes

  • Halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung in Roßleben i.Z. der L 1217 seit 09.05.2017 bis voraussichtlich 02.06.2017 wegen Stützwandsanierung.
  • B 85 OD Oldisleben im Zuge der Hauptstraße kommt es aufgrund von Bordabsenkungen zu Fahrbahneineingungen, Zeitraum 29.05. bis 02.06.2017

 

Baumaßnahme in Großenehrich wegen Straßen- und Kanalbauarbeiten

  • zurzeit Vollsperrung Niederstraße und Kreuzungsbereich Niederstraße, Futterstraße und Kirchstraße Großenehrich mit Abschluss der Maßnahme voraussichtlich im Juli 2017 und

  • seit 15.05.2017 bis Vollsperrung Kreuzungsbereich Kapellstraße (L 1041)/Promenade (L 2090), Kapellstraße (kommunal) mit weiträumiger Umleitung über L 1041 bis Billeben – B 84 bis Ebeleben zur B 249 – B 249 über Gundersleben bis Grass zur B 4 und über B 4 bis Greußen sowie weiter über L 1041 durch Clingen, Wasserthaleben bis Großenehrich und in Gegenrichtung einschließlich

 

 

 

zurück