Denkmallandschaft Kyffhäuserkreis

Aktuelle Informationen

Tag des offenen Denkmals 2017

Flyer Tag des offenen Denkmals 2017
Die thüringenweite Eröffnung des diesjährigen Denkmaltages  findet am 9. September im Kyffhäuserkreis unter dem Motto „Macht und Pracht“ statt.

Ca. 200 geladene Gäste werden im Anschluss an die Festveranstaltung am Petersenschacht in Sonderhausen zu einer der 5 Bustouren durch den Kreis starten.  Ziele werden u.a. neben der Residenzstadt Sondershausen der Kyffhäuser, die Parkanlagen in Bendeleben und Ebeleben, die Unterkirche in Bad Frankenhausen, die Wasserburg Heldrungen und archäologische Denkmale sein.

Veranstalter sind das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, der Förderverein Denkmalpflege Thüringen und die Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt des Kyffhäuserkreises und der Stadtverwaltung Sondershausen.

Für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 10.09.2017, haben bisher 22 Denkmale ihre Teilnahme angemeldet. Die Liste dieser geöffneten Denkmale sind in der Anlage oder unter www.tag-des-offenen-Denkmals.de zu finden. Die Aktivitäten und Öffnungszeiten einer Reihe weiterer Denkmale im Kyffhäuserkreis am Tag des offenen Denkmals können der regionalen Presse entnommen werden.
 
 

Linksammlung

Deutscher Mühlenverband www.muehlen-dgm-ev.de

Übersicht Denkmalschutzpreise im Kyffhäuserkreis

1999
  • Gemeinde Donndorf für Kirchen und Kloster
  • LRA Kyffhäuserkreis für Gymnasium „Geschwister Scholl“, Sondershausen
2002
  • Interessengemeinschaft Bockwindmühle Langenroda e.V., Bockwindmühle Langenroda
  • ROSCO Projektmanagement für Immobilienanlagen GMbH & Co KG Bad Hersfeld für die Erhaltung und Präsentation einer mittelalterlichen Mikwe (jüdisches Ritualbad) in Sondershausen und Anerkennung der Stadtverwaltung Sondershausen für die logistische Unterstützung und Schaffung des Ausstellungsraumes für die Mikwe
2003
  • Südzucker GmbH, Zuckerfabrik Oldisleben
2008
  • Heimat- und Geschichtsverein Jechaburg e.V., Vereinshaus, Oberstraße 66
  • Stadtverwaltung Greußen, Rathaus Greußen
2009
2012
  • Förderverein Cruciskirche, Cruciskirche Sondershausen
  • Familie von Arnim, Gutsanlage Bendeleben
2013
2014
2015
  • Wohnungsbaugesellschaft „Wippertal“ mbH, Sondershausen
2016
  • Denkmalschutzpreis 2016 - Schlosspark Ebeleben
zurück