Pressemeldung vom: 14.04.2016 - 17:04 Uhr

Feierliche Eröffnung Unstrut-Werra-Radweg am 25. April 2016

Der Bau des Unstrut-Werra-Radweges ist nach nunmehr 6 Jahren abgeschlossen. Damit wurde eine große Lücke in unserem Radwandernetz geschlossen und ein erheblicher Mehrwert für die Region generiert.

Die feierliche Übergabe wird von Herrn Minister Wolfang Tiefensee (SPD) vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft und Frau Landrätin Antje Hochwind (SPD) vorgenommen und findet am Montag, den 25. April in der Zivildienstschule, Panzerstraße 1 in 99706 Sondershausen statt.

zurück