Pressemeldung vom: 05.07.2016 - 16:07 Uhr

Azubi-Stelle im Wohnstift Kloster Donndorf frei

Das Wohnstift Kloster Donndorf stellt für das Ausbildungsjahr 2016/2017 eine/n Auszubildende/n zur/m Altenpfleger/in ein.

Interessenten können sich bei der Einrichtungsleiterin Frau Kati Krebs melden.
Tel. 034672 6913-0,
Mail: K.Krebs[at]diakonie-wl.de

Zum Wohnstift Kloster Donndorf
Das Ambiente des einstigen Zisterzienser-Klosters im östlichen Kyffhäuserkreis und der idyllische Blick auf das Tal der Unstrut machen das Wohnstift unverwechselbar. Die Angebote sind für Senioren sowie für unter 60-jährige hilfebedürftige Menschen gemacht. Das Haus ist geprägt von einer familiären Atmosphäre und folgt dem Motto: „Daheim statt Heim - gemeinsam statt einsam".

Den Bewohnern stehen 39 Plätze in Einzel- und Doppelzimmern zur Verfügung. Die Zimmer können individuell möbliert werden und sind Teil der Wohngemeinschaften mit sechs bis zwölf 12 Bewohnern. Im Wohnstift Kloster Donndorf gibt es neben der stationären Versorgung mit Kurzzeitpflege, Demenzurlaub und Betreutem Wohnen auch ein ambulantes Angebot. Das ist die Betreuung für demenzkranke Menschen in der Tagesgruppe. Diese ist  montags, mittwochs, freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr und nach Vereinbarung geöffnet.

Das Wohnstift hat derzeit Plätze in der Tagespflege und Wohnungen im Betreuten Wohnen frei. Außerdem werden Pflegefachkräfte, Hilfskräfte und Azubis eingestellt.


zurück