Pressemeldung vom: 23.08.2016 - 16:08 Uhr

Tourismusverband Südharz Kyffhäuser e.V. zu Gast in Quedlinburg

In ihrem Jubiläumsjahr „25 Jahre Volldampf in Freiheit“ feierte die Harzer Schmalspurbahnen GmbH (HSB) am 20. August ihr großes Kinder- und Familienfest in Quedlinburg. Auf dem Marktplatz sowie am Bahnhof wurde ein buntes Programm für die ganze Familie geboten. Mit dabei war der Tourismusverband Südharz Kyffhäuser e.V. und repräsentierte die Region von seiner schönsten Seite. Ob Wandertouren durch die Karstlandschaft oder das Kyffhäusergebirge, Radtouren auf dem Unstrut-Werra Radweg oder Wellness und Badespaß in der Kyffhäusertherme – für die Quedlinburger galt es einiges aus der Kulturszene kennenzulernen. Der Tourismusverband informierte über die vielseitigen Möglichkeiten und Ausflugsziele in der Region. Zahlreiche Quedlinburger Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher aus ganz Deutschland holten sich einige Anregungen für ihre nächste Urlaubsplanung.
Nächster Termin des Tourismusverbandes Südharz Kyffhäuser e.V. und auch gleichzeitig Höhepunkt des Festjahres "25 Jahre Volldampf in Freiheit" der Harzer Schmalspurbahnen GmbH ist das Bahnhofsfest in Wernigerode am 17.09.2016.


zurück