Pressemeldung vom: 19.09.2016 - 13:09 Uhr

Musik zum Schuljahresauftakt

Die jungen Künstler von der Kreismusikschule „Carl-Schroeder-Konservatorium“ laden alle Musikfreunde für das kommende Wochenende zu den traditionellen Schuljahreseröffnungskonzerten ein.

Am Sonnabend, dem 24. September 2016, erklingt ab 16:00 Uhr im Blauen Saal des Sondershäuser Schlosses ein abwechslungsreiches Programm. Werke aus verschiedenen musikalischen Epochen werden von Schülern aller Altersstufen vorgetragen. Dabei sind zahlreiche Instrumente, darunter Klavier, Violine, Blockflöte und Klarinette bis hin zum Schlagzeug, vertreten.

Auch das Jugendstreichorchester, sowie der erst kürzlich gegründete Chor der Kreismusikschule, treten im Rahmen dieses Nachmittags auf.

Am Sonntag, 25. September 2016, gestalten dann Musikschüler aus dem östlichen Teil des Landkreises ebenfalls um 16:00 Uhr ihr Konzert im Rathaussaal Artern.

Der Eintritt ist zu beiden Veranstaltungen frei, um Spenden für den Förderverein wird am Ausgang gebeten.

zurück