Pressemeldung vom: 01.11.2016 - 16:11 Uhr

Übergabe Katastrophenschutzfahrzeuge am 05.11.2016 in Ilmenau

Gemäß des Thüringer Brand- und Katastrophenschutzes beschafft das Land Thüringen im Rahmen eines fortzuschreibenden Ausstattungsprogramms für den Katastrophenschutz erforderliche Fahrzeuge und sonstige Ausrüstung für die kommunalen Aufgabenträger und stellt ihnen diese zur Verfügung.

Am Samstag, den 05. November 2016 findet um 14:00 Uhr auf dem Festplatz „Zirkusplatz“ in Ilmenau die Übergabe von 21 Einsatzleitwagen und 11 Krankentransportwagen durch Herrn Innenminister Dr. Holger Poppenhäger (SPD) an Katastrophenschutzbehörden in Thüringen statt.

Der Kyffhäuserkreis erhält an diesem Tag 2 Krankentransportwagen Typ-B aus der Landesbeschaffung, welche im Sanitäts- und Betreuungszug aufgestellt werden und beim DRK Kreisverband in Sondershausen, am Standort Berka, stationiert sein werden.

Diese Fahrzeuge komplettieren die Sanitätsgruppe mit dann 4 Transporteinheiten.

zurück