Pressemeldung vom: 30.11.2016 - 11:11 Uhr

Feierliche Übergabe Errichtung Anbau an der Thüringer Gemeinschaftsschule Ebeleben

Am Freitag, den 02. Dezember 2016 findet die feierliche Übergabe des Anbaus am Schulgebäude (Hermann-Töppe-Straße 4) der  Thüringer Gemeinschaftsschule Ebeleben statt.

Nach nur etwas mehr als einem Jahr nach der Grundsteinlegung am 29. Oktober 2015 kann der Anbau mit einer neugeschaffenen Grundfläche von rund 232 m² für insgesamt 3 Geschosse fertiggestellt werden.
Die Gesamtausgaben belaufen sich auf rund 1,5 Millionen €, welche als Eigenmittel vom Landkreis zur Verfügung gestellt wurden.

Neben der Baumaßnahme zur Errichtung des 3-geschossigen Anbaus wurde unter anderem eine grundhafte Sanierung von Klassenräumen durchgeführt, die Ausstattung einer kompletten Schülerküche einschließlich Sitzmöbeln und der Möglichkeit einer Essensausgabe vorgenommen, ein Gemeinschaftsraum wurde geschaffen und die Heizungsanlage erneuert.

Beteiligte und Mitwirkende an den Baumaßnahmen waren unter anderem das Planungsbüro Kühn und Trute sowie alle bauausführenden Firmen für die insgesamt 18 Lose.

zurück