Pressemeldung vom: 09.12.2016 - 07:12 Uhr

Weihnachtliche Klänge in Bad Frankenhausen und Artern

An diesem Wochenende steht für die Schüler der Kreismusikschule „Carl Schroeder Konservatorium“ einer der letzten Höhepunkte des Jahres an.

In den vergangenen Wochen und Monaten haben sie fleißig geübt und wollen dies nun in entspannter Atmosphäre darbieten.

Am Sonnabend musizieren die jungen Instrumentalisten, die in Bad Frankenhausen unterrichtet werden, im Rittersaal des Heimatmuseums der Kurstadt. Neben den traditionellen Weihnachtsliedern erklingen auch Werke klassischer Meister.

Am Sonntag findet das Konzert im Rathaussaal in Artern statt. Hier treten Schüler vor das Publikum, die in Oldisleben und Artern ihren Unterricht erhalten. Eine weitere Bereicherung des Programms bilden die Ballett-Elevinnen von Frau Möbes. Sie tanzen zu heiteren Operettenklängen, wie auch zu modernen Musicalmelodien.

Hiermit laden die Musikschüler alle Interessierten herzlich dazu ein, in der doch sehr hektischen Vorweihnachtszeit in einer ruhigen Stunde der Musik zu lauschen und sich so auf das Fest der Freude einzustimmen. Beide Konzerte beginnen 16:00 Uhr.

zurück