Pressemeldung vom: 09.12.2016 - 07:12 Uhr

Vortrag zur Patientenverfügung

Die Volkshochschule des Kyffhäuserkreises bietet einen Vortrag zur Thematik „Patientenverfügung“ an.
Hier werden z.B. die Fragen „Wie regele ich selbst, wer mich vertritt und wie werde ich behandelt, wenn ich selbst nicht für mich sprechen kann?“ besprochen.

Ein Fall der nicht nur im hohen Alter auftreten kann, sondern auch bei schweren und plötzlichen Erkrankungen. Notar Alexander Beck beantwortet Ihre Fragen und erläutert Grundsätzliches zum Thema.

Der Kurs findet am 14. Dezember 2016 um 18:00 Uhr im Raum 313 des Gymnasiums in Sondershausen (Güntherstraße 58) statt.

Anmeldungen richten Sie bitte telefonisch an 03632 / 741-262 oder per Mail an vhs-sondershausen@kyffhaeuser.de.

zurück