Pressemeldung vom: 16.03.2017 - 17:03 Uhr


Der Kyffhäuserkreis beim Demografiegipfel in Berlin vertreten

Auf Einladung des Bundesinnenministers Herrn Dr. Thomas de Maizière konnte die Landrätin des Kyffhäuserkreises Frau Antje Hochwind (SPD)  am dritten Demografiegipfel der Bundesregierung am 16. März 2017 in Berlin teilnehmen.

Bei diesem Demografiegipfel stellte die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel die Arbeitsergebnisse der zehn Arbeitsgruppen im Rahmen der Demografiestrategie der Bundesregierung vor. In den Arbeitsgruppen arbeiten Vertreterinnen und Vertreter der staatlichen Ebenen, der Sozialpartner, der Verbände, der Wissenschaft und der gesellschaftlichen Gruppen zusammen.

Der Kyffhäuserkreis arbeitet in diesem Prozess aktiv in der Arbeitsgruppe „Jugend gestaltet Zukunft“ mit. Jugendliche aus dem Kyffhäuserkreis sind im Rahmen von Workshops und gemeinsamen Dialogen tatkräftig in die Gestaltung des Demografiegipfels eingebunden.

„Ich freue mich“, so Frau Hochwind, „über die aktive Mitarbeit vieler Jugendlicher aus dem Kyffhäuserkreis an der Demografiestrategie. Viele gute Ideen aus der Sicht unserer jungen Menschen werden so mit auf den Weg gebracht.“

zurück