Pressemeldung vom: 16.08.2017 - 08:08 Uhr

Die thüringenweite Eröffnung des diesjährigen Denkmaltages  findet am 9. September im Kyffhäuserkreis unter dem Motto „Macht und Pracht“ statt.

Ca. 200 geladene Gäste werden im Anschluss an die Festveranstaltung am Petersenschacht in Sonderhausen zu einer der 5 Bustouren durch den Kreis starten. Ziele werden u.a. neben der Residenzstadt Sondershausen der Kyffhäuser, die Parkanlagen in Bendeleben und Ebeleben, die Unterkirche in Bad Frankenhausen, die Wasserburg Heldrungen und archäologische Denkmale sein.

Veranstalter sind das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie, der Förderverein Denkmalpflege Thüringen und die Sparkassen Kulturstiftung Hessen-Thüringen in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt des Kyffhäuserkreises und der Stadtverwaltung Sondershausen.

Für den Tag des offenen Denkmals am Sonntag, dem 10.09.2017, haben bisher 22 Denkmale ihre Teilnahme angemeldet. Die Liste dieser geöffneten Denkmale sind in der Anlage oder unter www.tag-des-offenen-Denkmals.de zu finden. Die Aktivitäten und Öffnungszeiten einer Reihe weiterer Denkmale im Kyffhäuserkreis am Tag des offenen Denkmals können der regionalen Presse entnommen werden.

Anlagen

Programm TdoD 2017.pdf

zurück