Pressemeldung vom: 06.09.2017 - 08:09 Uhr


Ein Bus zum Theaterjubiläum

Ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk hat der Förderverein Theater Nordhausen e. V. dem Theater zum 100-jährigen Jubiläum gemacht: Seit Samstag fährt ein Bus der Nordhäuser Verkehrsbetriebe im TN LOS!-Design durch Nordhausen. Am Samstag – direkt vor der Premiere der Operngala – präsentierten Intendant Daniel Klajner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH den Bus gemeinsam mit Barbara Rinke, der Vorsitzenden des Fördervereins, und Olaf Salomon, dem Geschäftsführer der Stadtwerke Nordhausen.

Die Gestaltung des Busses wurde vom Förderverein Theater Nordhausen GmbH finanziert und in Kooperation mit den Stadtwerken realisiert. Gestaltet wurde der Bus von der Nordhäuser Werbeagentur Landsiedel – Müller – Flagmeyer.

Der Bus, der über die ganze Spielzeit 2017/2018 hindurch sowohl Linien in der Stadt als auch Strecken im Bereich des Landkreises Nordhausen bedienen wird, soll mit dazu beitragen, dass das 100-jährige Jubiläum des Theaters weithin sichtbar ist. Und das Theater präsentiert sich als „mittendrin“ in seiner Stadt!


zurück