Pressemeldung vom: 08.11.2017 - 08:11 Uhr


Erster Preis bei Musikwettbewerb

Beim ausgetragenen Jugendmusikwettbewerb vergangenes Wochenende in Bad Sulza im Weimarer Land konnte Franka Stolze aus Bad Frankenhausen bei der Wertung für Blockflöte einen ersten Preis erringen.

Die 16-jährige Schülerin der Musikschule des Kyffhäuserkreises „Carl-Schroeder-Konservatorium“ überzeugte mit einem höchst abwechslungsreichen Programm. Neben „Mittelalterlichen Spielmannstänzen“, begleitet von Perkussionist Georg Kallenbach, standen unter Anderem ein zeitgenössisches Werk sowie zwei anspruchsvolle Konzertsätze für Sopraninoblockflöte von Antonio Vivaldi auf dem Spielplan. Mit ihrem großartigen Ergebnis unterstrich die junge Künstlerin erneut das hohe Niveau der Ausbildung an der Musikschule des Kyffhäuserkreises. Herzlichen Glückwunsch!

zurück