Pressemeldung vom: 20.12.2017 - 14:12 Uhr

Das große Abfall-ABC

Bei einigen Abfällen ist es gar nicht so leicht zu entscheiden, in welchen Mülleimer sie gehören. Einige Abfälle enthalten Schadstoffe, die gefährlich für die Umwelt sind und gesondert entsorgt werden müssen. Andere Abfälle hingegen bestehen aus Materialien, die wertvolle Rohstoffe darstellen und dem Recycling zuzuführen sind. Deshalb bietet das Amt für Umwelt, Natur und Wasserwirtschaft des Kyffhäuserkreises auf der Internetseite www.abfall-kyffhaeuser.de ein ABC für die Abfallentsorgung an.

Das Abfall-ABC soll eine Hilfe zur besseren Abfalltrennung sein. Durch die sortenreine Trennung des Abfalls können erhebliche Entsorgungskosten eingespart sowie ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden.

Wenn Sie sich also nicht sicher sind, wie und wo der Abfall richtig entsorgt wird, können Sie das im Abfall-ABC nachlesen. Für Abfälle von „A“ wie Abbeizmittel bis „Z“ wie Zigarette in haushaltsüblichen Mengen finden Sie den richtigen und umweltfreundlichen Entsorgungsweg. Sollten Sie dennoch ein Stichwort vermissen, so lassen Sie es das Amt für Umwelt, Natur und Wasserwirtschaft des Kyffhäuserkreises bitte wissen.


zurück