Pressemeldung vom: 29.04.2013 - 14:04 Uhr

Theater in Roßleben: Auf der Suche nach dem Unstrut-Delta

Roßlebener Bürgerinnen und Bürger haben ein Theaterstück entwickelt in dem um die Geschichte und Zukunft der Region Roßleben geht und laden zur Premiere am 4. Mai um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus ein.

Klar: Ein „Unstrutdelta“ gibt es gar nicht! Aber manchmal erlebt man Überraschungen…

An mehreren Wochenenden haben Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichen Alters aus Roßleben und Umgebung, das Mehrgenerationenhaus Roßleben unsicher gemacht und zusammen mit zwei Berliner Theatermachern ein eigenartiges Theaterstück erarbeitet. Darin geht es um persönliche und gemeinsame Geschichten und Erlebnisse, um verrückte Träume und um die Suche nach realistischen Perspektiven von Menschen in und um Roßleben.

Während der Aufführung und in den Pausen bei Kaffee und Kuchen möchten die Schauspieler_innen mit dem Publikum zusammen über die Geschichte und Zukunft der Region Roßleben sprechen und über Pläne und Perspektiven für das Leben und Handeln hier nachdenken.

Zu dieser Aufführung, zum geselligen Beisammensein und zum Einmischen und Mitdiskutieren sind interessierte Menschen aus Roßleben und Umgebung sowie aus anderen Ortschaften des Kyffhäuserkreises recht herzlich eingeladen.

Die Theaterwerkstatt wird durchgeführt und angeleitet vom Berliner Verein KUBIQ e.V.
Organisiert wurde diese vom Mehrgenerationenhaus Roßleben und dem Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V. im Rahmen des Projekts „Teil haben – Teil werden – aktiv gestalten“. Unterstützt wird die Werkstatt durch die Mitwirkung zahlreicher engagierte Bürger und Bürgerinnen aus Roßleben und Umgebung sowie durch den Heimatverein Roßleben e.V. den Roßlebener Carnevalclub e.V. .

Kontakt/Ansprechperson

Susanne Kammlodt, Mehrgenerationenhaus Roßleben, Karl-Marx-Str. 11, 06571 Roßleben, (034672) 93783,
mgh@kjr-kyffhaeuserkreis.de

Sabine Lucks, „Teil haben – Teil werden – aktiv gestalten“, Kreisjugendring Kyffhäuserkreis e.V., Ferdinand-Schlufter-Str. 48, 99706 Sondershausen, 03632 7 543771, facebook.com/engagiertimkyffhaeuserkreis

Anlagen

Theater Rossleben.pdf

zurück