Pressemeldung vom: 29.10.2013 - 14:10 Uhr


Bewegung im Quartier

Das Team von THINKA Artern hat die Bewohner am Königsstuhl in den Herbstferien zur Herbstwanderung aufgerufen.

6 Erwachsene und 7 Kinder sind dem Aufruf gefolgt und wohnten der durch Frau Schmeißer  von der Naturschutzparkverwaltung geführten Wanderung bei.

Startpunkt war der Stadtpark Bad Frankenhausen und es wurde durch den Kyffhäuserwald bis zur Naturparkstation gewandert. Dort gab es leckeres selbstgebackenes Brot mit Kräuterbutter, welches sich die Wanderer schmecken ließen. Diese Atmosphäre ließ Zeit für Gespräche zu und gab die Möglichkeit, sich näher kennenzulernen. Frau Schmidt, Frau Töppe und Frau Karnstedt vom Büro des Quartiers nutzten diese Gelegenheit, die Bewohner über ihre Arbeit vor Ort aufzuklären und baten um Mithilfe bei der Gestaltung des Wohngebietes.

Auf dem Rückweg wurden dann noch viele kostbare „Herbstschätze“ geborgen, die in den kommenden Monaten für die Adventsbastelei verwendet werden sollen. Dann gibt es ein Wiedersehen und neue Ideen können entstehen.

zurück