Pressemeldung vom: 26.02.2014 - 14:02 Uhr

Thüringens Wirtschaftsminister Uwe Höhn trifft Landrätin Antje Hochwind

Ein ergebnisreiches Arbeitstreffen zwischen Thüringer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Technologie, Herr Uwe Höhn (SPD), und der Landrätin des Kyffhäuserkreises, Frau Antje Hochwind (SPD), fand am Dienstag, dem 25. Februar, statt. Im Mittelpunkt der Beratung, an der auch mehrere Referatsleiter des Ministeriums, der Bürgermeister der Stadt Bad Frankenhausen, Herr Matthias Strejc (SPD), und Vertreter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung des Landkreises teilnahmen, standen gemeinsame Projekte und Vorhaben. Dazu zählten u.a. die Industriegroßfläche Artern, das geplante PSW Hainleite sowie mehrere Tourismusprojekte.

Minister Uwe Höhn sicherte dabei zu die enge Zusammenarbeit und Unterstützung bei diesen Vorhaben zu. Landrätin Antje Hochwind zeigte sich vom Gespräch begeistert. „Für einige Projekte haben wir ganz konkrete Aussagen erhalten, die für hohe Planungssicherheit im Landkreis sorgen.“, so die Landrätin.

Bereits am nächsten Tag wurden die Gespräche auf Arbeitsebene fortgeführt.

zurück