Pressemeldung vom: 13.03.2014 - 07:03 Uhr

Vereinbarung zum Erhalt des gymnasialen Schulstandortes in Bad Frankenhausen

Im Ergebnis der beschlossenen Schulnetzplanung für die Jahre 2013 bis 2018 soll der gymnasiale Schulstandort in Bad Frankenhausen gesichert und, damit verbunden, das Haus I saniert und das Haus II neugebaut werden.

Der Kyffhäuserkreis und die Stadt Bad Frankenhausen wollen zur Umsetzung dieser Baumaßnahme eng zusammen arbeiten und umgehend die erforderlichen Planungsleistungen in Auftrag geben.

Der Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung findet am

Donnerstag, dem 13. März 2014 im Kyffhäuser – Gymnasium
Fritz-Brather-Straße 1 in 06567 Bad Frankenhausen

statt.

zurück