Pressemeldung vom: 17.03.2014 - 14:03 Uhr


Einbürgerungen am 13. März 2014 im Kyffhäuserkreis

Am 13. März 2014 erfolgte durch den Ersten Kreisbeigeordneten Herrn Holger Häßler die Einbürgerung von Frau Hornung. Frau Hornung nahm in Anwesendheit ihres Ehemannes sowie der Schwiegereltern und Bekannter diesem Termin wahr.

Frau Hornung stammt aus der Dominikanischen Republik und lebt seit 2005 in Deutschland. Sie ist eine lebenslustige und wissbegierige junge Frau, welche als Bürokraft im Familienbetrieb arbeitet.

Weiterhin erfolgte am 13. März 2014 ebenfalls durch den Ersten Kreisbeigeordneten Herrn Holger Häßler die Einbürgerung des 15jährigen Anuluck, welcher aus Thailand stammt. Seine Eltern und die jüngeren Brüder waren bei diesem für ihn so wichtigen Termin ebenfalls anwesend.

Anuluck lebt seit 2006 im Kyffhäuserkreis und besucht zur Zeit die 8. Klasse der Borlach-Regelschule in Artern.
Seit 2007 ist er aktives Mitglied beim AC Germania Artern e.V. und hat in seiner bisherigen eindrucksvollen sportlichen Laufbahn zahlreiche Titel und Medaillen gewonnen. Er wird am 28.03. bis 30.03.2014 für den Arterner Ringerverein bei den Deutschen Jugendmeisterschaften starten.

zurück