Pressemeldung vom: 25.11.2014 - 11:11 Uhr


Sternfahrt nach Erfurt

Aus drei Richtungen ging es am 22. Oktober 2014 in die Landeshauptstadt nach Erfurt. Bereits zum dritten Mal konnten sich Teilnehmer des regionalen Beschäftigungspaktes „PerFEKT Perspektive Fünfzig+ Eichsfeld-Kyffhäuser-Territorium und Landkreis Sömmerda“ an einer gemeinsamen Sternfahrt beteiligen. Nach der Anreise mit dem öffentlichem Nahverkehr ging es zur ehemaligen Stasi Untersuchungshaftanstalt der heutigen Gedenk- und Bildungsstätte Andreasstraße. Eine interessante und sehr anschauliche Führung begeisterte die Teilnehmer. In einem anschließenden Zeitzeugengespräch konnten alle gemeinsam diskutieren und offene Fragen beantwortet werden. Nach einer kleinen Mittagspause ging es via Straßenbahn zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der jüngeren und älteren Erfurter Stadtgeschichte. Am Ende eines abwechslungsreichen Tages fuhren alle mit der Bahn zurück in die Landkreise.

Das Bundesprogramm „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ ist ein Programm des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Es soll die Beschäftigungsfähigkeiten und -chancen älterer Langzeitarbeitsloser verbessern. Das Bundesprogramm basiert auf einem regionalen Ansatz und wird von 78 Beschäftigungspakten unterstützt. Der Pakt PerFEKT, ein Zusammenschluss der Jobcenter Kyffhäuserkreis, Eichsfeld und Sömmerda ist einer dieser regionalen Beschäftigungspakte.

zurück