Pressemeldung vom: 19.12.2014 - 07:12 Uhr


„Freude ist keine Gabe des Geistes, sie ist eine Gabe des Herzens.“ - Weihnachtsfeier im Th.inka Büro Artern

70 kleine Füßchen, 70 leuchtende Kinderaugen warteten am Mittwoch in Artern gespannt auf den Weihnachtsmann. Mit Kakao, selbstgebackenen Plätzchen und Kuchen verbrachten 35 Kinder einen schönen Nachmittag im „Th.inka Büro Artern“.

Zum zweiten Mal organisierte das Th.inka Team eine Weihnachtsfeier für benachteiligte Kinder. Um das Warten auf den Weihnachtsmann zu verkürzen wurde gesungen und musiziert. Dann war es endlich soweit, der Weihnachtsmann mit seinem prall gefüllten Geschenkesack überreichte jedem Kind ein Geschenk. Die Kinderaugen strahlten beim Auspacken der liebevoll gepackten Pakete.

Die Wünsche der Kinder hingen im Vorfeld an einem „Wunschbaum“, welcher im Edeka Lehne in Artern aufgestellt wurde. Bürger konnten sie „abpflücken“ und erfüllen. Auf jeden Wunschzettel stand ein kleiner Wunsch für ein Weihnachtsgeschenk bis zu 15 €. Insgesamt 37 Geschenke wurden abgegeben und konnten Kindern überreicht werden.

Das Th.inka Team möchte sich ganz herzlich bei den fleißigen „Weihnachtsmännern“ bedanken, da es in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit ist. Ein besonderer Dank gilt dem Team von Edeka Lehne für die Unterstützung beim Weihnachtswunschbaum; an Frau Franke für die liebevolle Hilfe bei der Ausgestaltung der Weihnachtsfeier und an Jasmin Ganz, die mit ihren musikalischen Beiträgen die Feier zu einem glanzvollen Augenblick für die Kinder werden ließ.

Das Th.inka Team wünscht allen Bürgern und Bürgerinnen eine schöne Weihnacht, ein paar besinnliche Stunden und einen guten Rutsch ins neue Jahr.  

zurück