Pressemeldung vom: 22.04.2015 - 13:04 Uhr


Delegation aus dem Schwalm-Eder-Kreis besucht Kyffhäuserkreis

Auf Einladung der Landrätin des Kyffhäuserkreises Frau Antje Hochwind besuchte am Donnerstag, den 16. April 2015 eine 45-köpfige Delegation ehemaliger Bürgermeister, Behördenleiter und Parlamentsmitglieder aus dem Schwalm-Eder-Kreis in Nordhessen den Kyffhäuserkreis.

Der Schwalm-Eder-Kreis ist seit 25 Jahren partnerschaftlich mit dem Kyffhäuserkreis verbunden. Viele Fachleute aus Nordhessen leisteten im ehemaligen Landkreis Sondershausen wichtige Hilfe beim Aufbau der Verwaltung, der Sparkasse und des Technischen Hilfswerkes.

Wenige Wochen nach der Wende konnten die Planungen für den Krankenhausneubau in Sondershausen dank der aktiven Unterstützung von Fachleuten aus dem Schwalm-Eder-Kreis begonnen werden.

Frau Hochwind als Landrätin und der Verwaltungsleiter des Kyffhäuserkreises, Herr Dr. Heinz-Ulrich Thiele, bedankten sich bei Herrn Landrat Jürgen Hasheider a.D. für diese großartige Unterstützung.

Die Gäste aus dem Schwalm-Eder-Kreis besichtigten an diesem Tag den Kyffhäuserkreis; selbstverständlich standen auch eine Schlossführung in Sondershausen, eine Stadtführung in Bad Frankenhausen sowie das Kyffhäuserdenkmal auf dem Besuchsprogramm.

zurück