Pressemeldung vom: 06.05.2015 - 10:05 Uhr

Preis sucht Trägerinnen

Noch bis 22. Mai 2015 läuft die Bewerbungsfrist für den Thüringer Engagement-Preis. Frauen sind im Rennen um die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung bislang unterrepräsentiert

Wer bekommt den Thüringer Engagement-Preis? Seit März sammelt die Thüringer Ehrenamtsstiftung Vorschläge und Bewerbungen. Täglich gehen per Post und Internet Nominierungen ein. Aus ganz Thüringen haben sich bereits zahlreiche Vereine, Initiativen und ehrenamtlich engagierte „Einzelkämpfer“ beworben. Nur die Einzelkämpferinnen trauen sich offenbar noch nicht so recht: Frauen sind im Starterfeld bislang deutlich unterrepräsentiert.

Dabei ist das Ehrenamt keineswegs nur Männersache. Unter den rund 700.000 Thüringern, die sich freiwillig und ohne Entgelt engagieren, sind annähernd so viele Frauen wie Männer. Wie ihre männlichen Mitstreiter investieren sie jeden Monat im Durchschnitt 15 bis 16 Stunden in ihr Ehrenamt.

Den Einsatz dieser Frauen – und Männer – möchte die Thüringer Ehrenamtsstiftung mit dem Thüringer Engagement-Preis würdigen. Er wird in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben und ist mit insgesamt 25.000 Euro dotiert. Die Sieger in den Kategorien „Einzelperson“, „Jugend“, „Senioren“, „Vereine, Initiativen und Verbände“ sowie „Unternehmen“ können sich über  je 5.000 Euro Preisgeld freuen.

Die Verleihung des Thüringer Engagement-Preises findet im Herbst in Erfurt statt. Bei der Verleihungs-Gala zum 2. Thüringer Engagement-Preis im Oktober 2014 wurden unter anderem der Verein „Bach in Weimar“, das Geraer Unternehmen Artfullsounds GbR, der Erfurter Journalist Henryk Balkow und die Grünen Damen und Herren der Evangelischen Krankenhaus-Hilfe in Suhl ausgezeichnet.

Bis zum 22. Mai nimmt die Thüringer Ehrenamtsstiftung Bewerbungen und Kandidaten-Vorschläge entgegen. Auf der Internetseite www.thueringer-engagement-preis.de gibt es dazu ein Nominierungs-Formular. Nicht nur Frauen sollten sich trauen, eine Bewerbung abzuschicken: Auch Männer jeden Alters, ehrenamtlich engagierte Senioren, Jugendliche sowie Unternehmen, die im Ehrenamt aktiv sind oder Ehrenamtler unterstützen, sind im Bewerberfeld willkommen.

Der Thüringer Engagement-Preis wird von fast allen Thüringer Sparkassen gefördert. Weitere Informationen gibt es bei der Ehrenamtsstiftung im Internet unter www.thueringer-ehrenamtsstiftung.de oder telefonisch: 0361/26289841.

Anlagen

TEP-Antwortkarte.pdf

zurück