Pressemeldung vom: 02.10.2015 - 09:10 Uhr


Pflegefamilienfeier auf dem Straußberg

Strahlende Kinderaugen und lächelnde Gesichter: Am 19.09.2015 veranstaltete das Jugend- und Sozialamt Kyffhäuserkreis sein alljährliches Fest für Pflegefamilien im Ferienpark Feuerkuppe. Die Pflegefamilien folgten der Einladung mit großer Resonanz. Über 160 Personen nahmen an der Feier teil. Für Groß und Klein gab es allerhand zu erleben. So konnten die Familien den Kletterturm erklimmen, die Spielehalle benutzen, Stockbrot am Lagerfeuer braten oder sich im Bogenschießen üben. Außerdem konnten die Kinder Reiten und sich kreativ in der „Bastelstube“ austoben.

Durch die alljährliche Zusammenkunft möchte sich das Jugend- und Sozialamt für die geleistete Arbeit der Pflegefamilien bedanken. Auf neutralem Boden können sich Pflegeeltern in einem lockeren Gespräch mit den Sozialarbeitern austauschen. Außerdem dient die Pflegefamilienfeier als eine Art „Familienzusammenkunft“, sind doch Geschwisterkinder teilweise in unterschiedlichen Pflegestellen untergebracht.

Ohne Unterstützung von Sponsoren und deren Spenden wäre das alljährliche Feierlichkeit nicht möglich. Das Jugend- und Sozialamt bedankt sich aus diesem Grund herzlich bei:
  • dem Lionsclub Sondershausen
  • den Stadtwerken Sondershausen
  • Bäckerei Hengstermann
  • Tiefkühlbackwaren Klemme
  • der Greußener Salami- und Schinkenfabrik
  • der Fleischerei Hörchner
  • der Herkules-Markt Bad Frankenhausen
  • der Partei Die LINKE
Ein weiteres Dankeschön geht an das gesamte Team des Ferienparks Feuerkuppe, welches bei der Ausgestaltung und Durchführung unterstütze.

Das Jugend- und Sozialamt Kyffhäuserkreis ist stets auf der Suche nach Familien, welche bereit sind einem Kind in ihrer Familie Obhut zu gewähren. Wenn Sie sich nähere

Informationen zur Thematik Pflegekinderwesen wünschen oder mit dem Gedanken spielen ein Pflegekind bei sich aufzunehmen, dann wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Frau Finke (Tel.: 03632/741630) oder Frau Helbing (Tel.: 03632/741647).

zurück