Pressemeldung vom: 14.01.2013 - 12:01 Uhr


Der Innenminister des Freistaates Thüringen, Herr Jörg Geibert, hat in Vorbereitung der bevorstehenden Bundestagswahl im Herbst 2013 gemäß § 9 Abs. 1 Bundeswahlgesetz (BWG) i.V.m. § 3 Abs. 1 Bundeswahlordnung (BWO) sowie § 1 Abs. 1 Satz 1 der Thüringer Verordnung zur Übertragung von Zuständigkeiten nach dem Bundeswahl- und dem Europawahlgesetz

                       Herrn Dr. Heinz-Ulrich Thiele
                       zum Kreiswahlleiter

                       und

                       Herrn Ralf Busch
                       zum stellvertretenden Kreiswahlleiter
 
für den Wahlkreis 191 (Kyffhäuserkreis, Sömmerda, Weimarer Land I) berufen.

zurück