Baustellen im Landkreis

Auf dieser Seite können Sie sich über aktuelle Sperrungen, Baustellen und Behinderungen in der Region Kyffhäuserkreis informieren.
 
Durch einen "Klick" auf das gewünschte Baustellensymbol erhalten Sie eine Kurzinformation zum Vorhaben.


Reparaturarbeiten und Baumaßnahmen im Kreisgebiet können zu örtlichen Einschränkungen und Behinderungen führen u.a.

  • Herstellung Lichtraumprofil
  • Grasmahd und Grasnachmahd im Zuge der Bundes -und Landesstraßen im Zeitraum 20.08.2018 bis 31.12.2018
  • Aufstellung von Schneezäunen im Zuge von Bundes- und Landesstraßen seit 15.10.2018 bis Ende Dezember 2018
  • aufgrund von Zuckerrübenabfuhr kann es an den Verladestellen im Kreisgebiet vereinzelt zu Verschmutzung der Fahrbahn und Verkehrsbeschränkungen kommen

Brückeninstandsetzungen im Zuge von Landesstraßen im Kyffhäuserkreis im Zeitraum 11.06.2018 – 21.12.2018

11.06.2018 – 21.12.2018, zurzeit noch nicht begonnen – Beginn wird vorher mitgeteilt

Die Arbeiten dauern je Bauwerk ca. 5 - 10 Tage im o.g. Zeitraum und werden halbseitig mit Ampelregelung abgesichert.

Vorgesehene Brückenbauwerke:

  • Flutgrabenbrücke i.Z. L 3086 bei Artern - seit 09.10.2018
  • Kanalgrabenbrücke BW 2A i.Z. L 1221 bei Esperstedt - seit 07.09.2018
  • Kanalgrabenbrücke BW 2 i.Z. L 1221 bei Esperstedt - seit 27.09.2018
  • Grenzgrabenbrücke i.Z. L 1221 bei Esperstedt

Bad Frankenhausen, Vereidigung am 15.11.2018 auf dem Platz vorm Schlossmuseum

  • Beginn: 13.00 Uhr
  • Dauer bis ca. 17.00 Uhr
  • es kann zu örtlichen Verkehrsraumeinschränkungen im Bereich des Schlosses kommen
  • Parkplätze an der Therme sind erreichbar

Baumaßnahme  B 85 Ortdurchfahrt Kindelbrück (Landkreis Sömmerda)

  • seit 24.05.2018 bis 30.11.2018 Kanal- u. Straßenbau in der OD Kindelbrück
  • mit weiträumiger Umleitung aus Richtung Straußfurt über die B 176 – Sömmerda – Frohndorf – Kiebitzhöhe – L 1051 – B 85 – Schillingstedt – Gorsleben – Sachsenburg – Kannawurf  nach Kindelbrück und umgekehrt

Aufgrund der Martinsumzüge kann es am 09.11. und 10.11.2018 im Kreisgebiet zu
örtlichen Einschränkungen und Behinderungen kommen.

zurück