Pressemeldung vom: 19.07.2018 - 11:07 Uhr

Stellen im „Freiwilligen Ökologischen Jahr“ und „Freiwilligen Sozialen Jahr“ ab 01.09.2018 zu besetzen

Das Landratsamt Kyffhäuserkreis hat ab dem 01.09.2018  freie Stellen im „Freiwilligen Ökologischen Jahr“ im Umweltamt des Landratsamtes Kyffhäuserkreis zu besetzen. Das Tätigkeitsfeld reicht von der Landschaftspflege über Artenschutz bis hin zu allgemeinen Verwaltungstätigkeiten des Umweltamtes. Arbeitsort bzw. –beginn ist Sondershausen. Die Bewerber sollten zwischen 18 und 26 Jahre alt sein (Fahrerlaubnis wünschenswert).

Weiterhin ist eine freie Stelle im „Freiwilligen Sozialen Jahr“ ab dem 01.09.2018 zu vergeben. Die Tätigkeiten umfassen dabei die Unterstützung, Hilfestellung bzw. Orientierungshilfe bei Schülern mit verschiedenen Handicaps, Hausaufgabenbetreuung, Freizeitgestaltung bzw. Projektunterstützung und Aufsicht der Schüler an der Förderschule „Pestalozzi“ in Sondershausen.

Der Zyklus endet am 31.08.2019. Das FÖJ/FSJ wird monatlich mit 300,- Euro vergütet, die Arbeitszeit beträgt 40h/Woche und die Teilnehmer erhalten 26 Tage Urlaub für den gesamten Zyklus.

Zu einem FSJ/FÖJ gehören neben der praktischen Tätigkeit in der Einsatzstelle die Bildungstage. Die Bildungsseminare finden im Verlauf des Kursjahres mit anderen Freiwilligen und einem erfahrenen Begleitteam statt. Bei einem Freiwilligendienst von 12 Monaten sind das 25 Bildungstage. Diese sind z.T. als mehrtägige Seminare mit Übernachtung organisiert.

Die Kosten für Unterkunft, Essen sowie An- und Abfahrt werden jeweils vom Träger übernommen.

Dafür werden entsprechende Bewerber gesucht.
Bewerbungen sind zu richten an:

Landratsamt Kyffhäuserkreis
Zentralamt – Frau Gorges
Markt 8, 99706 Sondershausen
Telefon: 03632 / 741 - 228
Mail: pers@kyffhaeuser.de  

zurück