Pressemeldung vom: 15.11.2018 - 09:11 Uhr


Winterfeuer auf der Funkenburg

War die Wehrsiedlung nur in den warmen Jahreszeiten bewohnt? Wohl kaum! Deshalb lädt der ASB Kreisverband Sömmerda e.V. am 16.12.2018 ab 15:00 Uhr erstmalig zum Winterfeuer auf der Funkenburg ein.

Neben dem großen Winterfeuer werden kleine Wünschefeuer den Gästen Gelegenheit bieten, alte Rauhnachtsbräuche kennenzulernen und wiederzubeleben. Jeder kann für sich oder in der Gemeinschaft der Haustruppe "Thunrakundi", abseits von Kommerz und Trubel der üblichen Weihnachtsmärkte Ruhe und Besinnlichkeit finden.

Im Steinhaus wird gebastelt. Am Lagerfeuer im Langhaus werden zu selbstgebackenem Stockbrot Sagen, Mythen und Märchen aus alter Zeit erzählt. In der Vorburg werden Flake, Glühwein, Tee und warme Speisen angeboten. An mehreren Wünschefeuern können die Wünsche für die Feiertage oder das neue Jahr auf alte Weise vorgebracht werden.

Am Ende des Tages, gegen 19:30 Uhr, wird der Wintermarkt mit einer feierlichen Zeremonie am Winterfeuer, zu der alle Gäste eingeladen sind, beendet.

Der EINTRITT ist für alle Besucher an diesem Tag FREI!!!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Funkenburg-Team

zurück