Pressemeldung vom: 10.04.2019 - 13:04 Uhr

Anmeldefrist zum Tag des offenen Denkmals

„Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“, so lautet das Motto des diesjährigen Tages des offenen Denkmals, welcher am 8. September stattfindet.

Auf mehr als 25 Jahre Tag des offenen Denkmals in Deutschland kann nun schon zurückgeblickt werden. Mittlerweile ist die Aktion am zweiten Septembersonntag zu einem festen Termin in jedem Kulturkalender geworden. Einen Blick hinter sonst verschlossene Türen zu werfen, archäologische Grabungen, Parkanlagen oder Industriedenkmale zu besichtigen, mobilisiert jedes Jahr zahlreiche interessierte Bürger.

Auch in diesem Jahr hofft die Untere Denkmalschutzbehörde wieder auf die geschätzte Mitwirkung der Denkmaleigentümer des Kyffhäuserkreises und erinnert hiermit an die zu beachtende Meldefrist bis 31.05.2019 bei der Deutschen Stiftung Denkmalschutz unter www.tag-des-offenen-denkmals.de

zurück