Pressemeldung vom: 21.05.2019 - 16:05 Uhr


Grundschüler besuchen Wanderausstellung zum Rotmilan

Am Montag, den 20. Mai 2019 besuchte die 3. Klasse der Grundschule Käthe-Kollwitz aus Sondershausen die Ausstellung zum Thema Rotmilan in den Räumlichkeiten des Landratsamtes.

Frau Landrätin Antje Hochwind-Schneider (SPD) ließ es sich nicht nehmen, die Grundschüler zu empfangen und beim Rundgang durch die interessante und sehr lehrreiche Ausstellung zu begleiten.

„Die Ausstellung ist nicht nur sehr umfangreich und detailliert, es macht auch Spaß, sie sich anzuschauen. Man erlebt mit allen Sinnen die Wanderausstellung rund um den Rotmilan, seine Lebenssituation und ebenfalls die Gefahren, die für die gefährdete Tierart ausgehen. Ich würde mich sehr freuen, wenn noch mehr Klassen aus den Grundschulen, aber auch aus den weiterführenden Schulen, diese Ausstellung besuchen und somit in den Lehrplan integrieren könnten. Vielen Dank noch einmal an den Landschaftspflegeverband Südharz-Kyffhäuser, welcher sich so engagiert dafür eingesetzt hat, diese Wanderausstellung für den Kyffhäuserkreis zu organisieren“, so Frau Landrätin Hochwind-Schneider.

Einige Klassen aus dem Kyffhäuserkreis, sowie interessierte Besucher sind bereits Gäste der Ausstellung gewesen. Mit Freude können wir sagen, dass seit der Eröffnung Anfang Mai diese zahlreich besucht wurde und sehr großen Zuspruch fand. Noch bis Ende Juni sind Jung und Alt, Schüler und Interessierte recht herzlich eingeladen, sich die Ausstellung anzuschauen.

zurück