Pressemeldung vom: 22.05.2019 - 15:05 Uhr

Bundesweite“ Aktion Biotonne Deutschland“

Zum dritten Mal wird im Mai/Juni 2019 bundesweit die Kampagne “Aktion Biotonne Deutschland“ durchgeführt. Diese Aktion dient der Unterstützung der kommunalen Abfallberatung.

Die Bioabfälle des Kyffhäuserkreises werden in der eigenen Kompostieranlage Allmenhausen verarbeitet. Deshalb sollte jeder, der eine Biotonne benutzt, daran denken, welchen Einfluss eine sortenreine Vorsortierung hat. Eine gewissenhafte Sortierung ist Grundvoraussetzung für die Erzeugung eines qualitativ hochwertigen Kompostes.

Anlagen

Was darf in die Biotonne.pdf

zurück