Pressemeldung vom: 05.02.2020 - 15:02 Uhr


Besuch einer polnischen Delegation im Kyffhäuserkreis

Auf Einladung der Landrätin des Kyffhäuserkreises, Frau Antje Hochwind-Schneider (SPD) war eine 5-köpfige Delegation aus dem partnerschaftlich verbundenen Landkreis Olkusz, Wojewodschaft Kleinpolen, im Kyffhäuserkreis im Rahmen des Neujahrsempfanges zu Gast. Geführt wurde die Delegation von Herrn Landrat Bogumil Sobczyk, welcher im letzten Jahr in Olkusz vom stellvertretenden zum amtierenden Landrat gewählt wurde.

Auf dem Programm für den Besuch stand neben dem Neujahrsempfang der Landrätin (Foto 1) ein Besuch im KMG Klinikum Sondershausen. Empfangen wurde die Delegation, geführt vom Ersten Kreisbeigeordneten Herrn Raimund Scheja (CDU) von dem Geschäftsführer Herrn Paul Beilke, dem Ärztlichen Direktor und Chefarzt Herrn Dr. med. Achim von Molke sowie der Leiterin Pflegedienstleistung Frau Friederike Müller (Foto 2). Nach einer Gesprächsrunde erhielt die Delegation einen Rundgang durch das Krankenhaus.

Neben den Gesprächen, welche die partnerschaftlichen Beziehungen der beiden Landkreise festigten, besuchte die Delegation als touristische Punkte die Traditionsbrennerei in Nordhausen und das Schlossmuseum in Sondershausen.

zurück