Pressemeldung vom: 25.06.2020 - 13:06 Uhr


Saisonstart 2020 – IG Unstrutbahn organisiert wieder Züge bis nach Roßleben

Donndorf (Unstrut). Am Samstag, den 27.06.2020 fahren erstmals in diesem Jahr Züge nach Roßleben auf der Unstrutbahn. In Zusammenarbeit mit der Abellio rail Mitteldeutschland GmbH und der Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH (NASA) werden die verlängerten Züge aus Naumburg nach Roßleben durch die IG Unstrutbahn e.V. organisiert. Ursprünglich waren die Fahrten anlässlich des Naumburger Kirschfests geplant. Dieses wird in diesem Jahr ausfallen – daher schlagen wir Ihnen gern vor, den Tag und die Züge für einen Ausflug in das Unstruttal zu nutzen!
Neben der Möglichkeit, individuell zu Fuß oder per Fahrrad die Region zu erkunden, haben wir unsere Wanderführer für geführte Wanderungen ab Roßleben, Memleben und Wangen eingeplant.

Fahren Sie mit dem Zug ab Roßleben um 10:32 Uhr nach Wangen. Dort beginnt unsere geführte Wanderung um 11 Uhr. Gegen 15 Uhr wird Roßleben erreicht. Über den Bahnwanderweg, den die IG Unstrutbahn eingerichtet hat und seit einigen Jahren pflegt, führt die Wanderung von Wangen nach Wendelstein, über die Salzwiesen kommt man schließlich nach Roßleben. Unterwegs erfahren Sie einiges zur Geschichte der Unstrutbahn, der Wirtschaft in der Region und der Landschaft.

Die Strecke ist etwa 12 Kilometer lang. Alternativ ist es möglich ab Memleben um 13:30 Uhr in Richtung Wangen (6 Km) zu wandern. Aus Roßleben ist die Anreise nach Memleben mit dem Bus (ab Roßleben Schulplatz 13:21 Uhr) möglich. Von Wangen fährt abends der Zug zurück und erreicht Roßleben um 18:07 Uhr.

Für die Teilnahme an den geführten Wanderungen bitten wir um Voranmeldungen unter 0176 93 70 47 51 oder kontakt@unstrutbahn.de bis zum 25.06.2020 18 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass für die Mitfahrt in Bussen und Bahnen zurzeit besondere Auflagen, etwa zur Mund-und-Nasen-Bedeckung, bestehen. Informieren Sie sich vor der Fahrt bitte! 

Weiter Informationen zum Fahrplan, Fahrpreisen und unserem Bahnwanderweg finden Sie unter www.unstrutbahn.de.

Foto: Philipp Zunkel 2019 Abellio in Roßleben

zurück