Pressemeldung vom: 05.11.2020 - 14:11 Uhr

Wanderausstellung "Die Thüringer Landesgründung 1920" 

 

Der Weimarer Republik e.V. plant im Rahmen des 100. Jahrestages der Vereidigung der ersten Thüringer Landesregierung eine Erinnerung an die Gründungsväter des Freistaates Thüringen. Zum großen Teil der Thüringer Bevölkerung unbekannt, sollen sie für Ihre Leistung und Engagement im Zuge der Landesgründung Anerkennung finden. Der Weimarer Republik e.V. hat insgesamt 10 Persönlichkeiten aus den verschiedenen Landesteilen ermittelt, welche vor 100 Jahren zusammengeschlossen wurden. Bei diesen 10 Persönlichkeiten handelt es sich ausschließlich um Männer, die sogenannten "Gründungsväter" - Frauen durften vor 100 Jahren erstmals wählen und auch gewählt werden.

Ab dem 10. November 2020 sollen diese "Gründungsväter" in Form eines temporären Banners an Rathäusern bzw. markanten Gebäuden der Stadt geehrt werden. Für den Kyffhäuserkreis wurde der "Gründungsvater" Herr Harald Bielfeld aus Sondershausen ausgewählt. Sein Banner wird 14 Tage am Landratsamt des Kyffhäuserkreises, Markt 8 in Sondershausen seinen Platz finden. 

zurück