Pressemeldung vom: 25.11.2021 - 16:11 Uhr

Hilfe bei der Vergabe von Impfterminen im Kyffhäuserkreis

 

Einige Bürger*innen im Kyffhäuserkreis, gerade auch ältere oder behinderte Menschen, verfügen über keinen Internetanschluss, haben keinen Computer oder Laptop, keine E-Mail-Adresse oder auch sonst niemanden, der ihnen diesbezüglich helfen kann – kurz, diese Menschen brauchen Unterstützung bei der Buchung eines Impftermins bei www.impfen-thueringen.de.

 

Das AGATHE-Team im Landratsamt des Kyffhäuserkreises möchte dabei gern helfen und unterstützen.

Von Montag – Freitag, in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr, können Sie sich telefonisch melden.

Sie erreichen das AGATHE-Team unter der Rufnummer 03632 / 741 678.

zurück