Was ist Zensus?

Der Zensus liefert verlässliche Bevölkerungszahlen für die Gemeinden, die Bundesländer und für Deutschland insgesamt. Er ermittelt auch weitere Daten, wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Staatsbürgerschaft sowie zur Wohn- und Wohnraumsituation in Deutschland. Solche Informationen sind ausgesprochen wichtig, da sie helfen, Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu treffen.

Wir suchen Interviewerinnen und Interviewer!

Für die Befragungen von Haushalten und an Wohnheimen im Rahmen des Zensus suchen wir aktuell Interviewerinnen und Interviewer.

Was sind Ihre Aufgaben?

  • Sie führen kurze persönliche Interviews mit den Auskunftspflichtigen durch. Hierzu suchen Sie die Ihnen zugewiesenen Anschriften im Vorfeld auf und kündigen sich schriftlich bei den Bürgerinnen und Bürgern an.
  • Zum angekündigten Termin stellen Sie vor Ort Fragen zur Person und ggf. weiteren Haushaltsmitgliedern und übergeben anschließend Online-Zugangsdaten für die Beantwortung weiterer Fragen.
  • Vor Beginn Ihrer Tätigkeit erhalten Sie eine eintägige Schulung und werden auf Ihre Aufgaben vorbereitet.

Anforderungen an die ehrenamtliche Tätigkeit als Erhebungsbeauftragter

  • zu Beginn der Tätigkeit besteht die Volljährigkeit
  • Wohnsitz in Deutschland
  • mindestens über gute Deutschkenntnisse verfügen
  • zuverlässig, genau und verantwortungsvoll arbeiten
  • sympathisch, vertrauenswürdig und serviceorientiert auftreten
  • kontaktfreudig, redegewandt und selbstsicher sein
  • zeitlich flexibel sein
  • sich selbst und Ihre Arbeit gut organisieren können
  • möglichst gute Ortskenntnisse mitbringen

Was bieten wir Ihnen?

  • Ihre Tätigkeit erstreckt sich über einen Zeitraum vom Mai 2022 bis August 2022. Sie können sich, abgesehen von einigen wenigen Regelungen, Ihre Zeit frei einteilen. Sie können z.B. auch nach Feierabend oder am Wochenende Interviews durchführen.
  • Für die ehrenamtliche Tätigkeit erhalten Sie eine attraktive Aufwandsentschädigung von ca. 500-1000€, abhängig von der Anzahl der jeweils durchgeführten Interviews und befragten Bürger. Die generellen Steuerfreibeträge für die ehrenamtliche Tätigkeit müssen individuell geklärt werden.
Bewerbungsbogen Erhebungsbeauftragter

Kontakt

Erhebungsstelle Kyffhäuserkreis
Straße der Jugend 8, 06556 Artern
Telefon: 03632 / 741972 oder 03632 / 741973
Email: zensus@kyffhaeuser.de

Schulungsunterlagen

Unterlagen für Erhebungsbeauftragte