Zum Hauptinhalt springen

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets

Am Montag, den 23. Mai 2022, startet auch die VGS Verkehrsgesellschaft Südharz mbH den Verkauf des 9-Euro-Monats-Tickets, welches von der Bundesregierung als Teil des Energiekosten-Entlastungspaketes für die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland beschlossen wurde. Die Tickets werden jeweils für Juni, Juli und August 2022 verkauft. VGS-Abonnenten erhalten automatisch eine Reduzierung ihres Abos auf 9 Euro. Hintergrund des zeitlich befristeten Angebotes ist es, alle Bürgerinnen und Bürger bundesweit von den aktuell hohen Energie- und Tankkosten zu entlasten und Mobilitätsmöglichkeiten erlebbar zu machen.

Alle Informationen zum Verkauf des Tickets, zur bundesweiten Nutzung und weiterer Hinweise, die es zu beachten gilt finden Sie unter:
https://www.vgs-suedharzlinie.de/tickets/tickets

Außerdem informiert die VGS, dass auch folgende VGS-Abo-Tickets als 9-Euro-Ticket gelten:

  • Monatskarte im Abonnement
  • elektronische Schülerchipkarten
  • SchülerAKTIV-Tickets in Verbindung mit einem gültigen Schülerausweis oder einer Schulbescheinigung
  • Baby-Ticket in Begleitung des Babys
  • Mietertickets in Verbindung mit der ausgehändigten, gültigen Berechtigungskarte
Menu schliessen